De la benzina catalana a la Benzin alemana pasando por la bencina castellana

En el blog de de Gabriel Bibiloni encontramos este post sobre la "Benzineria" que nos habla de una palabra "benzina" que según Coromines nacería en el catalán, influido por el arabe y de ahí se expandería por una gran parte de los idiomas europeos, con una morfología muy parecida:
Els diccionaris catalans consideren més o menys sinònimes les paraules benzina i gasolina. Amb alguns matisos i amb una certa preferència per gasolina, que crec que s’hauria de revisar. El llenguatge popular català de pertot arreu diu benzina de sempre, és a dir, d’ençà que el producte existeix (s. XIX). Gasolina és una paraula encunyada en anglès, d’on l’agafaren l’espanyol i el portuguès. Tanmateix, el terme universal en les llengües europees és benzina.
Concretament,
  • das Benzin (alemany)
  • benzina (italià)
  • benzina (romanès)
  • benzine (neerlandès)
  • bensin (danès, suec i noruec)
  • benzyna (polonès)
  • benzín (txec)
  • benzino (esperanto), etc.;
  • també en espanyol hi ha bencina
—segons diu Coromines— el mot benzina existeix gràcies a una paraula catalana d’origen àrab (benjui)
En Alemania dicen que la palabra viene del italiano, me puedo imaginar facilmente que el italiano la recibio del catalán en tiempos de la Corona de Aragón.


Benzine sind Kohlenwasserstoffe des Rohöls, die im Bereich von 35°C bis 210°C sieden. Die Bezeichnung ist ein Sammelbegriff für: Rohbenzin (Naphtha), unbehandeltes Erdöldestillat, als Rohstoff für die Petrochemie "Motorenbenzin", im Sprachgebrauch übliche Bezeichnung für Ottokraftstoff. Zur Verwendung als Kraftstoff muss aus dem Rohöl destilliertes Benzin veredelt werden (Raffinerieverfahren, Entschwefelung). Seit 1997 wird in Deutschland nur bleifreies Benzin angeboten. Spezial - und Testbenzine vor allem als Lösungs - und Extraktionsmittel Flugbenzin für Flugzeuge mit Kolbenmotoren (überwiegend Sportflugzeuge) Der Anteil der Benzine - einschließlich Rohbenzin - am Raffinerieausstoß hat sich von 1970 (18%) bis 2000 (31%) ständig erhöht. Ebenso stieg der Benzinanteil am inländischen Verbrauch von Mineralölprodukten von 17% im Jahre 1970 auf 38% im Jahre 2000.
Kraftstoff für Verbrennungsmotoren, der aus einem Gemisch von etwa 150 Kohlenwasserstoffen besteht und durch Destillation (Siedebereich 35-200°C) von Erdöl in Raffinerien hergestellt wird. Benzin ist leicht verdunstend, feuergefährlich und wassergefährdend; wird auch als Lösungsmittel verwendet. Benzin darf bis zu 5% das gesundheits- und umweltschädliche Benzol enthalten (derzeitige Benzol-Gehalte in Deutschland ca. 2 Vol.%). Der Benzolgehalt im Benzin wird europaweit ab 2000 auf max. 1 Vol.% begrenzt werden. Früher enthielt Benzin auch Bleiverbindungen, um die Klopffestigkeit zu erhöhen. Um die Umweltbelastung durch Blei zu verringern, wurde 1976 mit dem Benzinbleigesetz der Bleigehalt auf 0,15 g pro Liter begrenzt. Mit der Änderung des Benzinbleigesetzes am 1987-12-18 wurde bleihaltiges Normalbenzin verboten. Seit 1992 sind auch Chlor- und Bromverbindungen (Scavenger) als Benzinzusatz verboten. Fahrzeuge mit Katalysator dürfen nur mit bleifreiem Benzin betankt werden, da Blei den Katalysator unwirksam werden lässt. Bleihaltiges Benzin ist heute in Deutschland praktisch nicht mehr auf dem Markt.
Fuente: Umwelt Lexikon
Enlaces relacionados
Vocabulario / der Wortschatz
  • die Änderung = la modificación
  • angeboten = ofrecido
  • der Anteil = el porcentaje
  • auf dem Markt = en el mercado
  • begrenzt = limitado, reducido
  • das Benzin = la gasolina
  • der Bereich = la banda
  • bestehen = basarse
  • die Bezeichnung = la denominación
  • das Blei = el plomo
  • der Bleigehalt = el contenido en plomo
  • die Bleiverbindung = el componente derivado del plomo
  • bleifreies Benzin = la gasolina sin plomo
  • die Bromverbindung = el compuesto del bromo
  • das Chlor = el cloro
  • derzeitig = actual
  • die Destillation = la destilación
  • destillieren = destilar
  • dürfen = poder
  • ebenso = así mismo
  • einschließlich = incluyendo
  • enthalten = contener
  • europaweit = en toda europa
  • die Entschwefelung = la desulfitación
  • das Erdöl = el petroleo
  • das Erdöldestillat = el destilado del petróleo
  • erhöhen = subir, aumentar
  • das Fahrzeug = el vehículo
  • feuergefährlich = inflamable
  • das Flugbenzin = AvGas = la gasolina para aviones
  • das Flugzeug = el avión
  • früher = antes
  • das Gehalt = el contenido
  • das Gemisch = la mezcla
  • das Gesetz = la ley
  • gesundheits = sanitario
  • herstellen = fabricar
  • das Jahr = el año
  • der Katalysator = el catalizador
  • Klopffestigkeit =? cualidad, característica por la que la gasolina explota de manera controlada
  • die Kohlenwasserstoffe = los hidrocarburos
  • der Kolbenmotor = el motor de pistón
  • der Kraftstoff = el carburante, el combustible
  • inländisch = nacional
  • leicht = poco
  • der Liter = el litro
  • die Lösung = la disolución
  • das Lösungsmittel = el disolvente
  • das Mineralöl = el aceite mineral
  • das Motorenbenzin = la gasolina para coches
  • das Naphtha = la nafta
  • der Ottokraftstoff = la gasolina, este nombre viene de los primeros motores de gasolina Der Ottomotor ist ein nach Nikolaus August Otto benannter Verbrennungsmotor, bei dem der Kraftstoff Fuente Wikipedia
  • die Petrochemie = la petroquímica
  • praktisch = practicamente
  • das Produkt = el producto
  • der Raffinerieausstoß = los productos que se obtienen en las refinerías
  • das Raffinerieverfahren = el proceso de refinar
  • das Rohbenzin = el petróleo
  • das Rohöl = el crudo

    Nicolaus OttoNicolaus Otto Imagen de la Wikipedia

  • der Rohstoff = la materia prima
  • der Sammelbegriff = el colectivo
  • der Scavenger = el neutralizador
  • seit = desde
  • der Siedebereich = el rango de ebullición
  • sieden = hervir
  • das Sportflugzeug = la avioneta
  • der Sprachgebrauch = el habla
  • ständig = continuo, constantemente
  • steigen = aumentar
  • überwiegend = predominante
  • üblich = corriente
  • die Umweltbelastung = la contaminación del medio ambiente
  • umweltschädlich = contaminante
  • unbehandelt = sin tratar
  • unwirksam ... lassen = inutilizar
  • verboten = prohibido
  • der Verbrauch = el consumo
  • der Verbrennungsmotor = el motor de combustión interna
  • verdunsten = evaporar
  • verdunstend = evaporable
  • veredeln = refinar
  • verringern = disminuir, bajar
  • verwenden = emplear
  • die Verwendung = el empleo
  • wassergefährdend = cualidad de contaminante del agua
  • zirca = ca. = aproximadamente
  • der Zuzatz = el aditivo

Libros

Comentarios